Blog D4Y

  • 150 Jahre – Jubiläum bei den Schützen aus Düsseldorf-Flingern…
    Johann Ströter – Gründer

    Während die Bilker Schützen immer noch ihr Schützenfest feiern, wollen wir schon jetzt auf ein besonderes Fest hinweisen..

    150 Jahre – Jubiläum bei den Schützen aus Düsseldorf-Flingern…

    …der „St. Rochus – St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf – Flingern e.V. von 1868“ kurz Schützen Flingern genannt wurde 1868 gegründet und kann in diesem Jahr auf das 150-jähriges Bestehen zurückblicken. Die Schützen Flingern – die zu den mitgliederstärksten Schützenvereinen Düsseldorfs gehört – hat rund 600 aktive, passive und inaktive Mitglieder, die in 20 verschiedenen Gesellschaften beheimatet sind.

    Höhepunkte des Schützenjahres sind das Titularfest im Januar sowie das Schützenfest, das jeweils von Samstag bis Dienstag am letzten Wochenende im Juni auf dem Schützenplatz am Flinger Richtweg gefeiert wird.

    Aber auch das ganze Jahr über sind Schützen aktiv. Ob Treffen zu Versammlungen, Schießen, Kompanie-Krönungsbälle, Sommerfeste, es ist immer etwas los.

    Fester Bestandteil des Vereins- und des Stadtteillebens in Flingern ist auch das alljährliche Oktoberfest. Dieses zünftige Fest mit Wies’n-Atmosphäre richten die Schützen Flingern immer Anfang Oktober in einem großen Festzelt am Flinger Broich aus. Jährlich kommen mehr Besucher, die Quote der Lederhosen- und Dirndlträger wird ebenfalls immer höher. Nächster Termin 06.10.2018.

    Verbands-Mitgliedschaften:
    Das Regiment Flingern ist Mitglied bei der „IGDS“ (Interessengemeinschaft Düsseldorfer Schützenvereine e.V.), in der fast 50 Schützenregimenter mit ca. 15.000 Mitgliedern beheimatet sind und im „Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften“, dem ca. 600.000 Schützen angeschlossen sind.

    Regiment Flingern in Zahlen

    Kompanien: 20
    Aktive Mitglieder: 450, davon ca. 140 Musiker und ca. 30 Reiter.
    Anteil weiblich: 28%, männlich: 72 % (weibl. und männl. sind völlig gleichberechtigt).

    Geschäftsführender Vorstand
    1. Chef Wilfried Kaussen
    2. Chef Karl-Heinz Stoffels
    Oberst Volker Schade
    1. Schriftführerin Karin Hamacher-Gockeln

    Einzelheiten zum großen Jubiläums-Festzug und der Parade am Sonntag, 24.06.2018

    Verantwortlich für den Jubiläums-Festzug zum 150. Jubiläum ist Oberst Volker Schade. Er organisiert den Zug und leitet ihn mit Hilfe der Stabsoffiziere durch Flingern. Der Vater von Volker Schade hat 1968 zum 100-jährigen Jubiläum ebenfalls das Amt des Oberst bekleidet und war vor 50 Jahren für den Jubiläums-Festzug verantwortlich.

    Am großen Festzug und der Parade werden rund 1.000 Schützen aufgeteilt in 6 Bataillone teilnehmen.

    • Einige Zahlen zum Festzug:
    • 19 Gesellschaften aus Flingern sind dabei.
    • Persönliche Gäste dieser Gesellschaften sind 16 Gastgesellschaften aus anderenStadtteilen und der Schützenverein aus Goddelsheim (Hessen). Darüber hinaus nehmen Abordnungen der Schützenvereine aus Lierenfeld, Eller, Vennhausen, Gerresheim, Derendorf, Oberkassel, Heerdt, Niederkassel, Grafenberg und Stockum teil.
    • Über 50 Fahnen sind zu sehen.
    • 13 Kutschen, davon 1 große Seniorenkutsche für 15 Personen.
    • 70 Reiter.
    • Für den nötigen musikalischen Marschrhythmus sorgen 5 Tambourcorps, 5 Blaskapellen, 3 Fanfarencorps sowie der
      Musikzug Battenberg = insgesamt ca. 300 Musiker.

    Eine Besonderheit bei den Schützen Flingern ist sicherlich, dass das Regiment Flingern mit: Fanfaren-Tambourcorps 08, Tambourcorps Flinger Knöppeljonges, Fanfaren-Korps Schwarz-Weiss, Fanfaren-Corps Düsseldorfer Radschläger über 4 eigene Musikzüge verfügt. So viele Musikzüge hat kein anderes Schützenregiment in Düsseldorf.

    Regimentskönigspaar Monika und Hans Hennekes
    Schülerkönigspaar Janine Simons und Tobias Savelsberg

    Auszug aus dem Festprogramm zum 150. Jubiläums-Schützenfest Flingern 2018

    Samstag, den 23. Juni 2018
    16:00 Uhr Gottesdienst in der Liebfrauenkirche, Acker-/Degerstr. im Anschluss
    17:15 Uhr Großer Zapfenstreich
    19:15 Uhr Verleihung von Pokalen und Pfändern für Pagen im Festzelt
    20:00 Uhr Heimatabend im Festzelt am Hellweg/Dieselstraße mit
    – Confetti Band
    – Rabaue
    – Max Weyers (Sänger)
    – Rhein-Fanfaren (Big Band mit Fanfaren & Gesang)
    (Eintritt FREI)

    Sonntag, den 24. Juni 2018
    Ab 12:00 Uhr Musikalisches Biwak im Festzelt Hellweg/Diesestraße
    15:00 Uhr Großer Festzug ab Hellweg über Bruchstraße, Lichtstraße, Flurstraße, Birkenstraße, Ackerstraße (kurze Pause)
    16:00 Uhr Große Parade an der Liebfrauenkirche, Acker-/Ecke Degerstraße
    danach Weitermarsch über Hoffeld-, Licht-, Bruchstraße und Hellweg zum Kirmesplatz Hellweg/Dieselstraße
    17:30 Uhr Krönung des neuen Pagenkönigs im Festzelt sowie Ehrungen
    19:30 Uhr Ermittlung und Proklamation des neuen Schüler- und Jungschützenkönigs
    ab 20 Uhr Programm und Unterhaltung im Festzelt mit Musik & Tanz

    Montag, den 25. Juni 2018
    12:00 Uhr Frühstück und Unterhaltung im Festzelt
    14:30 Uhr Regiments-Schiessen
    19:00 Uhr Ermittlung des neuen Regimentskönigs
    20:00 Uhr Ball der Kompaniekönige & Krönungsball Schüler- und Jungschützenkönig

    Dienstag, den 26. Juni 2018
    17:00 Uhr Abmarsch des Regimentes ab „Flurschänke“, Flur-/Ecke Hoffeldstraße
    19:00 Uhr Großer Regiments-Krönungsball
    22:00 Uhr Großer Zapfenstreich
    22:45 Uhr Großes Feuerwerk

    KIRMES-Platz Flingern
    Flinger Richtweg / Hellweg – Ecke Dieselstraße erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Buslinien 725, 737 und 738 Haltestelle Dieselstraße, direkt am Festplatz.

    Kirmes-Öffnungszeiten:
    Freitag, 22.06 – Dienstag, 26.06.2018 jeweils 14 bis 22 Uhr
    Sonntag, 24.06.18 bereits ab 12 Uhr

    D4Y wünschen den „Schützen Flingern“ ein schönes, friedvolles und erfolgreiches Schützen- und Volksfest 2018.

    Fotos von „St. Rochus – St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf – Flingern e.V. von 1868“



BLOG D4Y