CORONA-VIRUS 2020 – POSITIVE ASPEKTE DER AUSGANGSBESCHRÄNKUNG…

…die Maßnahmen wegen der Corona-Pandemie haben für viele Menschen teilweise starke Einschränkungen hervorgerufen. Doch neben all dem Verzicht können einige Verbraucher der Krise auch positive Aspekte abgewinnen, wie eine aktuelle Umfrage von Statista und YouGov zeigt. Ein paar dieser erfreulichen Auswirkungen auf ihren Alltag wünschen sich die Befragten sogar auch weiterhin, für die Zeit nach der Krise.

Jeweils 27 Prozent der Befragten empfinden es als positiv, dass sie durch die Ausgangsbeschränkung mehr Zeit zu Haus verbringen können und mehr Zeit für sich selber haben. Gut ein Viertel der Befragten erfreut sich daran, nun mehr Zeit für Garten und Balkon zu haben und 23 Prozent genießen mehr Zeit mit der Familie. Auch mehr Gespräche mit Freunden und Familienangehörigen in der Ferne, per Skype oder Telefon, zählen zu den positiven Aspekten, die in der Umfrage genannt werden.

Für die YouGov-Umfrage wurden 2.076 Personen ab 18 Jahren in Deutschland befragt.

Quellen: www.statista.com, Frauke Suhr vom 20.05.2020 – Foto: www.pixabay.com 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen