23. APRIL – TAG DES DEUTSCHEN BIERES…

…der Tag des Deutschen Bieres findet jährlich am 23. April statt, dem Jahrestag des Erlasses. Damit wird seit 1994 von den deutschen Bierbrauern der Erlass des bayerischen Reinheitsgebots im Jahr 1516 gefeiert.

Zu Coronazeiten kein gutes Datum für unsere Düsseldorfer Hausbrauereien. Sechs verschiedene Altbiere werden auf Düsseldorfer Boden gebraut. Das sind:

Schumacher Alt,

Schlüssel Alt,

Füchschen Alt,

Uerige,

Brauerei Kürzer und 

Gulasch Alt.

Welches ist euer Favorit? 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen