Mäthesmann – St. Martin – Martinsfreunde Bilk e.V.

Der Martinszug

In vielen Regionen Deutschlands sind Umzüge zum Martinstag üblich. Bei den Umzügen ziehen Kinder mit Laternen durch die Straßen der Stadt. Begleitet werden sie häufig von einem Reiter, der mit einem roten Mantel den heiligen Martin als römischen Soldaten darstellt.
Häufig wird auch die Schenkung des Mantels an den Bettler nachgestellt. Bei dem Umzug werden Martinslieder gesungen – begleitet von einem Musikzug. Die Laternen wurden meistens vorher in den Grundschulen und in Kindergärten gebastelt.

Die heutige Form des Martinszuges, bei welcher der heilige Martin als Soldat oder als Bischof mitreitet, entstand um die Wende zum 20. Jahrhundert im Rheinland. Seit 25.10.2018 wurde der „Rheinische Martinszug“ als gepflegte und gelebte Tradition als „Immaterielles Kulturerbe“ im Sinne der UNESCO aufgenommen.

Mit dem gezeigten Rollenspiel der „Mantelteilung“ geht ein Appell zum mitmenschlichen Helfen an alle Menschen und soll zum Nachdenken anregen.

D4Y waren zu Gast bei den Martinsfreunden Bilk e.V., die ab diesem Jahr einen neuen „Martin“ vorstellen.

 

 

Der Verein

Der Brauchtumsverein „Martinsfreunde Bilk e.V.“ wurde 1947 gegründet. Er ist ein engagierter, überkonfessioneller Freundeskreis, der sich für die Pflege und den Erhalt des Martinsbrauchtums in Düsseldorf-Bilk einsetzt.

Ihr Ziel ist die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde. Die Bilker Martinsfreunde haben zur Zeit ca. 200 Mitglieder und setzen sich mit Erfolg seit der Gründung im Jahr 1947 für die Pflege und Erhaltung des Martinsbrauchtums in unserem Stadtteil ein.

Der traditionelle Bilker Martinszug ist nach dem Martinsumzug in der Altstadt der zweitgrößte in unserer Heimatstadt Düsseldorf.

D4Y sprach mit Dirk Jehle (2. Vorsitzender der Martinsfreunde Bilk e.V.) Carsten Reuner (neuer St. Martin der Martinsfreunde Bilk e.V.) Hört selbst…

 

 

Mehr Infos wo und wann in Düsseldorf die Martinszüge laufen hier….

https://www.duesseldorf.de/medienportal/pressemitteilung/pld/sankt-martin-reitet-wieder-durch-die-stadt-6.html

 

Hier nun noch ein kurzes Filmchen zu St. Martin…

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen